Eine Präventionskampagne der

Logo: Denk an mich - Dein Rücken
Denk an mich - Dein Rücken

Seitennavigation Hauptmenü

Seitennavigation

Datenbanksuche für Beschäftigte und Sicherheitsbeauftragte

Weitere Informationen rund um das Thema der Kampagne erhalten Sie schnell und unkompliziert über unsere Datenbank.

Zur Datenbanksuche

Datenbanksuche für Unternehmerinnen und Unternehmer

In unserer Datenbank für Unternehmerinnen und Unternehmer finden Sie speziell auf Ihre Branche zugeschnittene Informationen zu verschiedenen Themenfeldern der Prävention.

Zur Datenbanksuche

Aktuelle Meldungen

Herbert springt über eine Mauer

Herbert beim Parkour

Welche Tricks hat Herbert beim Parkour gelernt? Und hilft ihm das jetzt, die Mauer zu überwinden, die im Weg steht? Und vor allen Dingen, schneller als Jan zu sein? All das und was Coach Flo zu Herbert's Parkour-Fähigkeiten sagt, sehen Sie in seinem neuen Video.

zur Facebook-Seite
Titelbild zum Film Napo in

Napo in "Stress lass nach"

Zuviel Stress am Arbeitsplatz kann krank machen und unter anderem zu Rückenbeschwerden führen. Das weiß auch Napo: In seinem neuen Film "Stress lass nach!" identifiziert er auf seine humorvolle Art und Weise die häufigsten Auslöser von arbeitsbedingtem Stress.

zum Film und zur Bestellung der DVD
Eine Frau hilft einem älteren Mann beim Aufstehen von einem Bett.

7. Oktober 2014: Häusliche Pflege: So bleibt der Rücken stark

Verspannungen und Rückenschmerzen gehören für viele pflegende Angehörige zum Alltag. Sie entstehen durch die hohen körperlichen, aber auch psychischen Belastungen während der Pflege. Die Präventionskampagne "Denk an mich. Dein Rücken" gibt Tipps, wie pflegende Angehörige Rückenbeschwerden aktiv entgegenwirken können.

zur Pressemitteilung
Gütesiegel der Erasmus Euromedia Awards 2014 (Bild: ESEC)

DGUV-Schulportal erhält Erasmus EuroMedia Gütesiegel

Mit der Vergabe des "Seal of Approval" wird das Portal Lernen und Gesundheit von der international besetzten ESEC-Jury für seine exzellenten Qualitätsstandards und seinen hohen pädagogischen Wert gewürdigt. Hier finden sich im Rahmen der Kampagne auch vielfältige Unterrichtsmaterialen zur Rückengesundheit.

zur Pressemitteilung
Logo

Tipps für einen gesunden Rücken in Leichter Sprache

Ab sofort finden Sie auf unserer Website ein Angebot in Leichter Sprache. Das Portal bietet neben ausführlichen Informationen zur Prävention von Rückenbeschwerden auch allgemeine Hinweise zur Präventionskampagne und zur gesetzlichen Unfallversicherung sowie ein Wörterbuch „Leichte Sprache“. Darüber hinaus können sich die Nutzer über weitere Angebote und Portale der DGUV sowie der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen in Leichter Sprache informieren.

zum Portal "Informationen in Leichter Sprache"

Textgröße Plus Minus

Kampagnen der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen, der Knappschaft und der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau

Zusätzlich zu den Inhalten auf dieser Seite bieten sie weiterführende Informationen und Materialien an. Diese sind branchenspezifisch oder sprechen bestimmte Personengruppen besonders an. Die Links zu den jeweiligen Angeboten finden Sie in unserer Übersicht.

Zur Übersicht

Kontakt

Sie benötigen weitere Informationen? Schreiben Sie uns ein E-Mail an deinruecken@dguv.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular .

Zum Kontaktformular